Steinbeis im digitalen Wandel – zwischen wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Herausforderung

Steinbeis im digitalen Wandel – zwischen wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Herausforderung

Das Kernanliegen der Initiative „Die andere Sicht auf das Innovieren“ ist es, die Sicht auf die Expertisen und Kompetenzen der Frauen im Steinbeis- Verbund zu lenken und diese interdisziplinär zu vernetzen. Der Beitrag in dem Sammelband ist eine persönliche Sicht auf die Herausforderungen und Chancen des digitalen Wandels, die sich für Steinbeis aus wirtschaftlicher, aber vor allem aus gesellschaftlicher Perspektive ergeben. Aus ihrer geistes- und sozialwissenschaftlichen Perspektive sieht die Autorin die Vielfalt der vertretenen Expertisen und Disziplinen sowohl in der Steinbeis-Zentrale als auch im Verbund nicht nur als Alleinstellungsmerkmal, sondern auch als großen Vorteil, insbesondere im Umgang mit den Herausforderungen der Digitalsierung und beschreibt, wie in neuen Formen der Zusammenarbeit, unterschiedlichste Arten von Wissen und verschieden Praktiken miteinander kombiniert werden können, um neue Problemlösungen zu entwickeln.

Laden Sie sich hier die gesamte Publikation als PDF-Dokument herunter: